PC Doktor Bonn Blog

p2mbMein Kunde betreibt seit dem Jahre 1998 einen Pentium II / 32MB RAM /3 GB Seagate HDD der rund um die Uhr läuft. Mit der in diesem PC eingebauten seltenen ISA-Controller-Karte wird, unter Mitwirkung von Windows NT und Spezialsoftware die SPS der Galvanikstrasse mit auftragsbezogenen  Pozessparametern gefüttert. 14 Jahre war dieser PC der rauen Umgebung (ätzende Chemikalien) eines Galvanisierbetriebs ausgesetzt. Die Spuren waren deutlich erkennbar: überall Rost und eine widerlich klebrige Patina bestehend aus Chemikalienkondensaten. Der PC Doktor wurde beauftragt sich des PCs anzunehmen und das Leben des Geräts zu verlängern, denn die Abstürze durch Bluescreens unter Windows NT häuften sich. Die Modernisierung der Galvanikanlage wird erst in einigen Jahren in Angriff genommen und diese Zeit galt es noch zu überbrücken....

Read More

unfiWerter Leser! Auch Sie werden zu Hause mit einem dieser vom Internetprovider gelieferten WLAN Router ausgestattet sein (Speedport, Fritzbox, Easybox, D-Link, Cisco usw). In der Regel verrichten diese Geräte auch ihren Dienst einwandfrei. Doch was ist wenn einigen Räumen der WLAN Empfang eingeschränkt bis schlecht ist?
So war es lange Zeit auch bei mir. In der Werkstatt war der Empfang des Fritzboxsignals zwar scheinbar in Ordnung, doch bemühte man mal den DSL Speedtest der Telekom über die WLAN Anbindung, folgte die Ernüchterung auf dem Fuße. Bei einer 50 MBit DSL Anbindung einen Durchsatz von lächerlichen 15 MBit?

Read More

Ensemble

Als mich mal wieder der Schlag, nach Sichtung meiner Stromrechnung traf, wusste ich es muss endlich etwas geschehen. So konnte es nicht weitergehen. 6450 KWh im Jahr sind für 2 Personen einfach zufiel! Eine Smartmetering Lösung musste her. Also wurde die allwissende Müllhalde angeworfen um nach Lösungen zu suchen. Nach kurzer Zeit stieß ich auf ein Produkt namens GEO Ensemble. Dieses Produkt gibt es in 2 Versionen zu kaufen einmal die CT und die LED Version.

Read More

Angenommen Sie kaufen ein neues Notebook bei einem der großen Elektronikfachmärkte. Sie nehmen es voller Vorfreude in Betrieb. Sie benutzen es bestimmungsgemäß bis Sie nach 12 Monaten feststellen das die Scharniere des Displays immer schwergängiger werden und letztendlich ganz versagen. Sie denken, och ich habe ja 2 Jahre lang Gewährleistung. Also lasse ich den Mangel vom Händler beheben. Sie trotten mit dem Gerät zum Händler und geben es dort ab. Im besten Fall sollte der Händler das Gerät instandsetzen und ihnen zwei bis 3 Wochen später wieder aushändigen.

Read More

Unterkategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.